Horns-Drehorgelmusik


Direkt zum Seiteninhalt

Berichte 2022

Conny - Land für Klein und Gross ein Ausflug wert!
(Bericht: R. Horn)
Bei strahlendem Sonnenschein durften auch dieses Jahr 15 Drehorgel - Spielerinnen und Spieler, welche der Einladung folge geleistet haben, ihre Instrumente im Conny - Land erklingen lassen. Wir wurden von Robby Gasser, dem Hausherren des Freizeit - Parkes herzlich begrüsst. Danach begaben sich die Spielerinnen und Spieler auf die zugewiesenen Spielplätze. Schon kurz nach Öffnung des Parks, eroberten die Besucher die verschiedenen Bahnen und gemütlichen Grill - Plätze.





Auch wir nahmen an einem schattigen Örtchen unter Bäumen unseren Platz ein und bekamen Besuch von einer der sechs im Park engagierten Robben, welche auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz, dem schönen Schwimmbecken war. Für Kinder sind die Robben - Shows immer etwas Spezielles, vor allem dann,wenn man aschliessend eventuell noch ein Foto mit einer Robbe machen darf. So verging die Zeit wie im Fluge und die Zeit nahte, sich im Restaurant eine Pause zu gönnen und sich mit einem der verschiedenen Menüs, welches vom Hausherren offeriert wurde, verwöhnen zu lassen.
Jeder schöne, aber sehr warme Tag geht einmal zu Ende. Bei einer abschliessenden Getränkerunde, durften wir uns bei Herrn Gasser herzlich für die Gastfreundschaft bedanken und dem ganzen Team des Conny - Landes alles Gute zu wünschen.

Drehorgel - Treffen mit Spielern aus der Schweiz!
(Fotos / Bericht: Ch. Näpflin / R. Horn)


Bei herrlichem Sommerwetter erfreuten am Wochenende 19 Drehorgelspielerinnen und Spieler die zahlreichen Besucher mit abwechslungsreichen neuen oder altbekannten Melodien an verschiedenen Plätzen im Dorf Seelisberg. Zum Einsatz kamen nur mechanische Orgeln. Viele der Gäste waren extra wegen den Drehorgel - Treffen nach Seelisberg gereist.

"Es ist erfreulich, wie gross das Intersse an unseren Drehorgeln ist und was die Besucher so alles wissen wollen. Es macht Spass den Besuchern das Innenleben und die Funktion einer Drehorgel zu zeigen und zu erklären," meinte einer der Spieler beim Finale. Dabei mussten viele Leute feststellen, dass es nicht so einfach ist, an der Kurbel zu drehen. "Die richtige Geschwindigkeit zum richtigen Momment beim drehen an der Kurbel oder Rad, macht es aus, dass eine Melodie so erklingt wie sie sollte" meinte eine junge Dame, welche sich beim Drehorgelspiel versuchte.

Ein ganz spezielles Erlebnis vom Drehorgel - Treffen in Seelisberg, welches bereits über 25 Jahre stattfindet, ist die Drehorgelmesse in der Kirche und das grosse Finale am Sonntag zum Abschluss des Treffens auf dem Bahnhofplatz. Da sind nochmals alle Drehorgeln mit ihren Spielerinnen und Spielern zu sehen und eine nach der andern wird nochmals zum erklingen gebracht. Die dabei gesammelte Kollekte, mit dem stolzen Betrag von Fr. 400.-- wurde von den Spielern dieses Jahr "Insieme Innerschwyz" einer Stiftung für Kinder mit Beeinträchtigung gespendet.

"Das Finale ist auch für uns Spielerinnen und Spieler immer ein eindrückliches Erlebnis und es freut uns,
wenn wir mit unserem Hobby etwas Gutes tun und vielen Leuten eine Freude bereiten können," erklärte eine Drehorgelspielerin am Schluss des Treffens.

Home | Drehorgel - Duo | Kontakt | Unsere Orgeln | Wir trauern! | Termine 2022 | Termine 2023 | Fotos 2022 | Fotos 2021 | Fotos 2020 | Fotos 2019 | Fotos 2018 | Fotos 2017 | Fotos 2016 | Berichte 2022 | Berichte 2021 | Berichte 2020 | Berichte 2019 | Berichte 2018 | Berichte 2016-17 | Berichte 2012-16 | Was ist los? | Video | Klein Anzeigen | Links | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü